FENSTER BAUREIHE 68

 

Das moderne Einflügelfenster aus Holz besteht aus verleimtem Dreischichtprofil, Einkammer-Verbundglas mit bis zu 24 mm Stärke und ist mit Dreh-Kipp-Beschlag ausgestattet. Der Flügel lässt sich in jeder Ebene öffnen und bietet auch die Möglichkeit zur Winterbelüftung.

Eines der wichtigen Kriterien, die die Klasse der Holzfenster bestimmen, sind die ästhetischen Eigenschaften. Die Optik, die saubere Flächenbearbeitung, die filigranen Profilformen und die Farbnuancen der verschiedenen Holzarten spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Fenster. Nur moderne Spitzentechnologien ermöglichen eine hochqualitative Flächenbearbeitung und eine komplizierte Formgebung der Profile.

Der Fensterrahmen ist mit dem Bauwerk fest verbunden. Daran wird der Flügelrahmen mit den Flügeln des Fensterpakets beweglich angebracht. Der Fensterrahmen besteht aus vertikalen und horizontalen Friesen. Als Friese bezeichnet man die Elemente, aus denen die Flügel und der Rahmen des Fensterpakets gefertigt werden. Das Fensterpaket ist ein Element des Fensters, das beweglich mit dem Fensterrahmen oder einem anderen Fensterpaket aus Flügeln verbunden ist.

 

FENSTER BAUREIHE 68

CENTRUM 68 BAUREIHE    Heritage_68_SERIES    CLASSIC 68 BAUREIHE